LivestreamBuceriusCE21

Livestream @ Bucerius Education GmbH / Conferences & Events

Grundsätzliches Werden analoge Veranstaltungsformate in die virtuelle Welt verlagert, müssen Abläufe und Zeitpläne angepasst und verändert werden. Um den Blick auf die Informationsvermittlung zu lenken, sollten Podiumsdiskussionen moderiert, und das Begrüßen und Vorstellen der Vortragenden kurzgehalten werden. Die Teilnehmer*innen erwarten informative, fokussierte und kurzweilige Beiträge. Idealerweise werden die Zuschauer*innen interaktiv eingebunden, Fragen und Antworten kurz formuliert und eine gewisse Dynamik eingeplant, um durch Abwechslung die Aufmerksamkeit aufrecht zu erhalten. Variante EASY Der frontale Livestream - ähnlich einer TV-Sendung - weckt und hält nahezu ausschließlich durch Inhalte das Interesse der Zuschauer*innen. Es ist besonders wichtig, auf ausreichende Pausen zu achten. Ein Stream in diesem Format sollte nicht länger als 2 Stunden am Stück stattfinden und inkl. Pausen 8 Stunden pro Tag nicht überschreiten. Wenn Teilnehmer*innen nur „konsumieren“, sollte die optische und akustische Aufmachung des Streams aufwändig sein, um zusätzlich (neben dem Vermitteln von Inhalten) für Aufmerksamkeit zu sorgen. Ein kleines Studio für Vorträge, ein Veranstaltungsraum mit Talk-Tresen für Podiumsteilnehmer*innen oder eine großzügige Sitzgruppe für Diskussionen sind denkbar. Unsere technische Mindestausstattung garantiert eine gute Ausleuchtung, sehr guten Ton der beteiligten Redner*innen sowie ein klares und unverzerrtes Bild. Bei zwei oder mehr Vortragenden werden dringend mehrere Kameras und Perspektiven empfohlen, um die Darstellung lebendiger zu gestalten. Je professioneller eine Übertragung wirkt, desto eher sind Teilnehmer*innen bereit, komplexen, längeren Inhalten zu folgen. Vorteile dieser Version sind beliebig hohe Reichweiten und relativ geringe technische Anforderungen für die teilnehmenden Zuschauer*innen. Als Nachteil sind die fehlende Interaktion und kein direktes Feedback an die Vortragenden zu nennen. Die Aufmerksamkeit kann bei längeren Streams stark abnehmen.

Made with FlippingBook Ebook Creator